Get Adobe Flash player

Eine besondere Kirmess

Es ist toll aufgemacht, eine atmosphäre die passt und dazu liebevolle restaurierte Fahrgeschäfte.
Der Steampunk Jahrmarkt in Bochum in der Jahrhunderthalle. Es war mal in meinen Augen eine schöne Veranstaltung, nur ich Persönlich finde es nicht mehr so tolle, ua der Eintrittspreis ist viel zu hoch (ak: 24 Euro pro Person) dazu kommt aber noch die Parkgebühr die direkt anfällt. Ist doch schon recht happig.
Einlass, da haben die einmal nicht richtig nachgedacht, bei dem riesigen aufkommen, das die nur 1 kleine Tür haben wo die Karten kontrolliert werden, allgemein der Eingang zum Jahrmarkt haben die sehr ungünstig gewählt.
Nach ner wartezeit in der schlange ist man endlich im Getümmel angekommen. Jetzt hat man die Qual der wahl, wo es zuerst hingeht…… Raupe, Riesenrad, Geisterbahn, Selbstfahrer (Autoscooter). Je nach dem darf man dort auch nochmal warten, mal länger und mal nicht so lange. Bei der Menschen menge ist das auch kein wunder. Für das leibliche ist dort auch gesorgt, für jeden geschmack ist etwas dabei.
Mitlerweile gibt es dort auch einen Steampunk Markt wo man schön stöbern kann, finde ich gar nicht mal so schlecht…. ja gebe zu, ich hatte da auch etwas gekauft *grinsel*

Da der Jahrmarkt recht bekannt geworden ist, ist der natürlich sehr sehr gut besucht, ergo VOLL!!!!! Man sieht jede menge. Futuristische Gewandungen mit viel liebe zum Detail, Lichter, es Dampft und und und und, wo sich ganz viel mühe gemacht wurde, und dann die es versucht haben 😉 (will da niemanden schlecht reden) das was dort auch sehr viel zu gegen ist und an jeder kleinen Ecke anzutreffen ist…. Fotografen und das nicht grade wenige. Teilweise wird man sehr net und höflich gefragt aber es gibt auch solche welche die denken die sind auf einer Großwild Safari……Der Finger auf den Auslöser und der Blick durch den Sucher der Kamera und „gib ihn“.

Ich spreche da nur aus MEINER sichtweise, toll war er mal da konnte man sich das auch noch leisten. Mitlerweile gar nicht mehr, was ich wiederrum sehr schade finde. Wer hingehn mag, soll und darf er das auch gerne tun, nur ich überlege es mir dreifach und werde nicht hingehen.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.