Get Adobe Flash player

Der countdown läuft

clockTick – tack – tick – tack – tick -tack  die Zeit rinnt dahin!!!!!
Erst ist es doch so „ach das ist noch so lange hin, da haben wir noch reichlich Zeit!“ Man achtet den auch nicht so richtig mehr auf den Kalender. Keine spur von stress, aufregung oder nervösität man ist die ruhe in Person. Die Tage – Wochen und Monate gehen rum und dann kommt dieser eine moment wo man sich fragt „Wo ist die Zeit hin?“ Klar hat man in der Zeit schon einiges gemacht, getan und sachen von der ToDo Liste abgehack. Dann urplötzlich komm die Nervösität in einen auf obwohl es noch einige Zeit ist. Man wird hibbelig und erhofft sich das die offene Zeit doch schnell vorrüber geht. Die Gedanken kreisen dann „hab ich den WIRKLICH alles, benötige ich noch etwas?“ Egal wie offt man die liste abgeht, es ist alles erledigt und es ist WIRKLICH alles vorhanden was man braucht. Man könnte jetzt sich die ruhe antun und sich entspannen, aber nein die Nervösität in einem schlägt purzelbäume!
Man versucht sich in allen möglichen dingen und gelegenheiten sich abzulenken in der hoffnung das die Zeit noch schneller vorrüber geht und das der Tag X endlich nun da ist, aber das gelinkt in den meistenfällen nicht wirklich.
Es ist zum wahnsinnig werden, erst hat man soviel Zeit und diese Zeit verging ruck zuck. Dann wo es doch nicht mehr solange hin ist hat man das gefühl das sich die Zeit wie Kaugimmi zieht.

Wie ich einige von euch kenne, denken sie sich „aha, die ist Schwanger.“ da kann ich euch nur sagen……… NEIN, ich bin nicht in freudiger erwartung auf Nachwuchs! Was gemeint ist, könnt Ihr euch einfach mal denken, und wenn es alles vorbei ist werde ich es euch noch früher oder später es euch wissen lassen.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.